Unsere Fabrik in Dresden

Die Fabrik

curry_gewuerzmanufaktur_background

Mitten im Herzen von Dresden Laubegast, direkt an der Elbe steht der historische Gebäude Komplex der alten Schiffsfabrik Laubegast.

Exclusive Event-Location ideal für:

Hausmessen, Empfänge, Hochzeiten, Groß-events, Weihnachtsfeiern, Dinnerevents, Presse-konferenzen, Preisverleihungen, Moden-schauen, Aftershowpartys, Produkt-präsentationen

Sicher ist das ihre Kunden begeistert sein werden! Denn die historische Fassade und der beeindruckende Blick zu den alten Dampfschiffen und ihrer Geschichte werden sie beeindrucken. Natürlich stehen wir ihnen bei Ihrer Planung gerne zur Seite, durch die Jahre lange Erfahrung von Herrn Andreas Schülke auf der MS Europa und als F&B Manager im Zollenspieker Fährhaus in Hamburg werden wir Sie bestens beraten. Und machen Ihr Event zum spannendsten was Dresden zu bieten hat.

Wir arbeiten Seite an Seite mit unseren Partner dem Hotel Taschenbergpalais Kempinski zusammen und können Ihnen Direkt den Ansprechparter-Gastgeber für Ihr Event vorstellen

Bestuhlungsmöglichkeiten

  • 350 Sitzplätze

  • Parlamentarisch mit bis zu 280 Personen

  • Bankett mit bis zu 250 Personen

  • Empfang mit bis zu 400 Personen

Ihre Vorteile

Die Lokation ist der Ideale Ort für das Besondere und einer Galerie mit offenem Blick über den Saal.

  • Events mit 300 bis 400 Personen

  • 700qm Fläche

  • 3 Eingänge für Die Fabrik

  • Außenbereich mit eigenem Schiffsanleger

  • Großer Parkplatz

  • In-House Catering

  • Technik und Haustechniker vor Ort

  • Beleuchtete Bar

  • Lichtspiele

  • Dolmetscherkabinen

  • Security Service

  • DJ auf Nachfrage

  • Bühnen auf Anfrage

Unser Event Manager

Michael Rusert

Die Geschichte

1855

Gründung in Blasewitz

1898

Fabrik-Schiffskontor Eröffnung Laubegast

1945

VEB Schiffsreparaturwerft Laubegast

1991

Privattiesierung in Verband deutsche Binnenwerften Gmbh

2000

wurde die Werft von Dresdner Investoren übernommen

2005

Verkauf der Schiffswerft Laubegast und Umnennung in Schiffe und Yachtwerft Dresden Gmbh(SYWD)

2013

Das letzte Schiff wird zu Wasser gelassen ,am Nachmittag verlassen die letzen Mitarbeiter die Werft.

2013

nach dem Osterfest bleiben die Tore geschlossen.

2014

Übernahme des Unternehmers Saal

25.11.2014

Gründung der Curry-Gewürzmanufaktur-Hamburg

2016

Curry – Gewürzmanufaktur – Dresden, Inhaber Andreas Schülke eröffnet Büroräume & Produktentwicklung. Ehm. Restaurantleiter Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden

2016

Curry – Gewürzmanufaktur eröffnet die Koch – Lounge – Vierländer – Kochschule in Hamburg

2017

Curry – Gewürzmanufaktur in Berlin geplant / Curry-food-Mobil
Internet-Shop Eröffnung ab März 2017

Die Fabrik

Nun öffnet die alte Schiffsfabrik und die Curry-Gewürzmanufaktur Dresden ihre Türen für Sie und ihr Event und lässt dieses einmalig sein. 

Preise

Tagespreis 350,00€  Netto  ||  Wochenendpreis (Freitag bis Sonntag)  750,00€  Netto
Außenbereich Preis auf Nachfrage

Einst die Alte Schiffswerft Dresden

1898 öffneten sich die Türen der alten Schiffswerft. Die Wunderschöne Fassade und viele kleine Details im Gebäude und die alten Dampfschiffe erinnern noch heute an die glanzvollen Zeiten Ende des 19 Jahrhunderts.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen